Kreisentscheid Jungen WK IV (Jahrgänge 2002-2004)

Das Jungenteam der Marienschule erreicht einen hochverdienten 5. Platz!
2013Fussball
 
Hintere Reihe stehend: Philipp Rauch, Lenny Ax, Julian Hude, Calvin Schütz, Tobias Jung, Samuel Waibel.
Vordere Reihe kniend: Johann Geiberger, Vincent Supf, Leonardo Weiß, Johannes Brühl
 

Unsere jüngsten Schüler an der Marienschule haben sich bei ihrem ersten Turnier als sehr vielversprechende Fußballtalente mit großen Kämpferherzen präsentiert und als eine der jüngsten von zehn Mannschaften einen wirklichen guten 5. Platz belegt. Dabei erreichten sie gegen das starke Team des Gymnasiums Philippinum Weilburg ein Unentschieden (0:0), gewannen gegen die Sankt Blasius Schule Frickhofen mit 3:0 (Torschützen: Leonardo Weiß 2x, Samuel Waibel 1x) und mussten sich in dieser Gruppe lediglich der Gesamtschule Weilmünster geschlagen geben, die letztendlich auch das Turnier gewann. Nur aufgrund des schlechteren Torverhältnisses verpasste die Mannschaft der Marienschule das Spiel um Platz drei.

Doch die Zukunft gehört euch, Jungs! Super gekämpft! Super gespielt! Ein tolles Team! Im nächsten Jahr packen wir es wieder an!

(Birgid Sagmeister)