Seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie hat sich das Leben drastisch verändert. Statt im Klassenzimmer zu lernen, auf dem Pausenhof zu spielen oder nachmittags Freunde zu treffen und gemeinsam Dinge zu unternehmen, sitzen seit Dezember unzählige Schülerinnen und Schüler in ganz Deutschland jeden Tag zu Hause stundenlang vor Bildschirmen. Der Unterricht findet online statt und ein großer Teil der Freizeit ebenfalls. Freunde im realen Leben zu treffen ist nur eingeschränkt möglich und auch viele andere Aktivitäten fallen aufgrund der Einschränkungen weg. Das kann auf Dauer ziemlich langweilig werden.

Collage 7a 2021
Was also tun gegen Eintönigkeit im leider oft grauen Corona-Alltag? Genau mit dieser Frage haben sich die Schülerinnen der Klasse 7a im Deutschunterricht auseinandergesetzt und viele kreative Antworten gefunden.

Ursprünglicher Ausgangspunkt der Unterrichtsreihe war die Frage nach dem Nutzen des Passivs in der deutschen Sprache. Eine Antwort darauf war schnell gefunden: Es eignet sich hervorragend, um mit seiner Hilfe Anleitungen zu verfassen. Und was könnte aktuell nützlicher sein als Anleitungen gegen Langeweile?
Inspiriert von ihren persönlichen Interessen haben die Schülerinnen also fleißig Ideen gesammelt und viele Möglichkeiten zur Bekämpfung der Langeweile zusammengetragen. Die Ideen erstreckten sich vom Ausprobieren neuer Rezepte über diverse sportliche oder kreative Aktivitäten bis hin zum Erstellen einer Zeitkapsel.
Einige dieser Ideen haben die Siebtklässlerinnen im Anschluss selbst getestet und wollen nun auch andere dazu motivieren, ihre Langeweile im Lockdown zu überwinden. Aus diesem Grund haben sie Anleitungen verfasst, die sie auf ihrem Klassenblog mit all denjenigen teilen, die auf der Suche nach etwas Abwechslung im Alltag sind. Wer schon immer einmal lernen wollte, wie man selbst Oreo-Eis herstellt, ein Lavendelkissen näht, oder sich mit den Grundlagen des Handletterings auseinandersetzen möchte, ist hier an der richtigen Stelle!

Jeden Tag um 14 Uhr wird unter folgendem [Link] eine neue Anleitung veröffentlicht und wartet darauf, ausprobiert zu werden.

Die Klasse 7a wünscht viel Spaß beim Lesen des Blogs und beim Nachmachen der Ideen!

(Text und Foto: LEU)