Die Schülerinnen und Schüler der Robotik-AG und des Informatikkurses besuchten gemeinsam mit Herrn Bäumlisberger die Harmonic Drive AG in Offheim.

Harmonic Drive 2018 3
Die Harmonic Drive AG ist ein Tochterunternehmen der Harmonic Drive Sytems Inc. aus Japan und beschäftigt ca. 480 Mitarbeiter, davon allein 430 in Limburg. Diese arbeiten vor allem am Bau von Getrieben, die in vielen Anwendungsbereichen zum Einsatz kommen. Die Hauptanwendungsbereiche sind Robot/Handling/Automation, Luft- und Raumfahrt, Wehrtechnik, Werkzeugmaschinen, Medizintechnik und optische Systeme.

Harmonic Drive 2018 2
Zu Beginn bekamen wir eine Einführung von Herrn Zens, der unter anderem darauf einging, was Getriebe sind und wofür diese gebraucht werden. Die Harmonic Drive-Getriebe sind insbesondere in der Robotik beliebt, da sie einen großen Spielraum durch eine Hohlwelle und ein geringes Gewicht haben und sehr präzise sind. Der Vortrag von Herrn Kayser informierte die Besucher über Mechatronikroboter, die Servicearbeiten ausführen, unterschiedlich aussehen und verschiedenen Anwendungszwecke haben. Daraufhin wurde dies anhand des Aufbaus und der Funktionen des 3-Achs-Demonstrators bestätigt und technisch genauer erklärt. Während der Führung durch den Betrieb bekamen wir einen Einblick in die Produktion. In den Messräumen wird stichprobenartig die Genauigkeit von Einzelteilen geprüft, in der Fertigung wird immer mehr durch Roboter automatisiert und in den Testständen werden die Getriebe auf Herz und Nieren getestet.

Harmonic Drive 2018 1
Die Schülerinnen und Schüler bedanken sich ganz herzlich für die Mühe und Zeit der Harmonic Drive-Mitarbeiter.

(Bericht: Anouk und Chionia)