Die Marienschule ist seit letzter Woche vom Staatlichen Schulamt rezertifiziert als „Gesundheitsfördernde Schule“, nur wenige Gymnasien in Hessen erreichen dieses Zertifikat. Um im Bereich „Bewegung und Wahrnehmung“ weitere Verbesserungen zu erreichen, fand am Dienstagnachmittag eine dreistündige Weiterbildung statt.

Bewegung 1
Alexander Jordan, der Leiter der Zentralen Fortbildungseinrichtung für Sportlehrkräfte des Landes (ZFS), war zu Gast in der Marienschule, um 21 Kolleginnen und Kollegen Tipps und Hintergrundinformationen zu geben, wie sie noch mehr Bewegung in ihren Fachunterricht bringen können.

Bewegung 2
Die Lehrerinnen und Lehrer mit so unterschiedlichen Fächern wie Englisch, Mathematik, Deutsch, Sport, Französisch oder Biologie sowie Mitarbeiterinnen der Schuloase erprobten an praktischen Beispielen, wie man mit, durch und in Bewegung lernen kann. Wenn die Schülerinnen und Schüler im Fachunterricht dabei so viel Spaß haben wie ihre Lehrer*innen, werden Sie Vokabel und Kopfrechnen sicher noch lieber lernen.

Bewegung 3
(Bericht und Fotos: CMR)