Rund 300 Schülerinnen und Schüler der Marienschule erlebten im Cineplex Limburg eine Sondervorstellung des gefeierten Films von Wim Wenders mit und über Papst Franziskus.

Franziskus2018 2
Die ungewöhnliche Aufnahmetechnik vermittelte den Zuschauern den Eindruck, als ob Franziskus zu ihnen spräche. Die charismatische Wirkung dieses Papstes übertrug sich über den Film selbst in den Kinosaal nach Limburg. Als sehr berührend empfanden die meisten jugendlichen Zuschauer einzelne Filmsequenzen, so z.B. als in Gegenwart des Papstes Flüchtlinge, tot und lebendig, aus dem Mittelmeer geborgen wurde, die Fußwaschung an Gefängnisinsassen oder seine immer sehr persönlichen Begegnungen mit Opfern von Wetterkatastrophen und Kriegen.

Franziskus2018 1
Am Ende des Films brandete Beifall bei den 13-18 jährigen auf. Ein Besuch, der sich gelohnt hat!

(CMR)