Die neuen Fünftklässler*innen und ihre Eltern, Geschwister,Verwandten und Klassenkehrer*innen feierten einen fröhlichen Gottesdienst im Dom.

Einschulung2018 2
Wir stechen gemeinsam in See, werden ruhiges Wasser erleben, den Schulalltag, und hin und wieder stürmische See. Diese Seefahrt bestehen wir mit Hilfe der Gemeinschaft der Klasse, mit Hilfe der Erwachsenen, die uns in der Schule begleiten. Und, so die Geschichte von Jesus und der Sturmstillung, besonders mit Hilfe von Gott in Jesus Christus.

Einschulung2018 3
Kaplan Engels und Pfarrerin Denzer sprachen am Ende des Gottesdienstes jeder Klasse den Segen Gottes zu. Der Segen wurde umrahmt vom Chor unter Frau Opitz, der u.a. ein schwedisches Volkslied über das Segeln mit verändertem Text vortrug.

Einschulung2018 1
(Bericht: DZ, Fotos: MM)