Am 02. Februar 2019 feierte die Schulgemeinde der Marienschule zum Abschluss des ersten Halbjahres wieder einen gemeinsamen Gottesdienst im Limburger Dom. Mit einer großen Besonderheit: Es ist der erste seit der Heiligsprechung der Schulgründerin Katharina Kasper am 14. Oktober 2018 in Rom.

Gedenktag KK 2019 4
„Sie war und ist ein Vorbild für das, was es heißt, unserem Herrn Jesus Christus nachzufolgen“, so begann Kaplan Engels den besonderen Gottesdienst, welcher von der neuen NGL-Combo musikalisch gestaltet wurde. Für Katharina Kasper (1820-1898) war schon sehr früh die Nächstenliebe, einer der wichtigsten Werte. Nachdem sie sich bereits in jungen Jahren um ihre Familie kümmerte, setzte sie diese Fürsorge auch in ihrem Umfeld um. So begann sie immer mehr Menschen zu helfen sowie ihr armes Leben so positiv wie möglich zu gestalten. Katharina Kaspers großes Herz für Arme wurde schließlich in der Gründung des Ordens der „Armen Dienstmägde Jesu Christi“ deutlich.

Gedenktag KK 2019 1
Eine von Schülern inszenierte Konversation zwischen dem damaligen Bischof Blum und einem Interessierten an Katharina Kasper verdeutlichte, was für eine große Bedeutung es hatte, anderen zu helfen, obwohl man selber nichts hatte. Dieser große Akt der Nächstenliebe und Katharina Kaspers tiefer Glaube legten den Grundstein für ihre spätere Heiligsprechung. Aber nicht nur das ist ein Grund der Schulgründerin Anerkennung auszusprechen, wie im Gottesdienst betont wurde, sondern es ist auch nicht zu vergessen, wie viele andere Menschen sie mit der Gründung ihres Ordens motivierte, Armen zu helfen. 

Gedenktag KK 2019 2
Aus einem kleine Senfkorn, das Katharina Kasper säte, wurde schließlich eine große Pflanze, die vielen Menschen helfen konnte. Dies ist eine wichtige Botschaft, die sich an die Schüler*innen richtete. Denn manchmal machen die kleinen Dinge mit einem großen Herz viel mehr aus, als auf den ersten Blick ersichtlich ist. Dabei ist Geduld und auch Arbeit erforderlich, um letztendlich aus kleinen Sachen Großes hervorzubringen - wie es Katharina Kasper tat.

Gedenktag KK 2019 3
So war der erste Gottesdienst nach der Heiligsprechung Katharina Kaspers nicht nur bedeutsam für die Marienschule, sondern diente auch als Motivation für viele Schüler*innen.

Gedenktag KK 2019 5
Weitere Bilder finden Sie in der Fotogalerie.

(Bericht: Laura Schlüter, Fotos: MM)