Schuladresse:
Marienschule Limburg
Graupfortstraße 5
65549 Limburg
Telefon: 06431/201-0
 
Schulträger:
St. Hildegard-Schulgesellschaft mbH
Graupfortstraße 5
65549 Limburg
Telefon: 06431/997-352
E-Mail: verwaltung@hildegard-schulgmbh.de
     
Schulleitung:
PD Dr. Henrike Zilling
 
Abteilungsleitung Berufliche Schulen:
Birgit Reis
     
Sekretariat:
Frau Philipp, Frau Foitzik, Frau Simon
Telefon: 06431/201-250
Telefax: 06431/201-333
E-Mail: sekretariat@marienschule-limburg.de
 
Pforte:
Frau Hartmann, Frau Weyrauch
Telefon: 06431/201-0
Telefax: 06431/201-233
E-Mail: pforte@marienschule-limburg.de
     
Anmeldung:
Die Aufnahme in die Klassen 5 und die beruflichen Schulzweige der Marienschule kann erst nach einem Gespräch mit einem Mitglied des Schulleitungsteams oder einem dazu beauftragten Lehrer erfolgen.
Die Terminvergabe für die Aufnahmegespräche für die zukünftigen Klassen 5 beginnt am 16. Novmeber 2019 für das folgende Schuljahr 2020/21. Verantwortlich für die Terminvergabe sind die Mitarbeiterinnen des Sekretariats. Die Aufnahmegespräche finden von Januar bis März statt.

Zum Tag der offenen Tür des Gymnasiums laden wir für Samstag, den 16. November 2019, von 9 bis 12 Uhr herzlich ein.

Einen Eindruck von unseren Bläserklassen erhalten Sie bei unseren Konzerten und am Tag der offenen Tür. Im Rahmen des Aufnahmegesprächs können Sie dann Interesse an der Bläserklasse bekunden. Ihre verbindliche Anmeldung für die Bläserklasse benötigen wir in diesem Schuljahr bis Mittwoch, den 04. März 2020. Den aktuellen Flyer zur Bläserklasse finden Sie unserem Downloadbereich.

An den Freitagen 17.01.2020 und 24.01.2020 (jeweils von 13:30 bis 15:00 Uhr) haben die Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen die Möglichkeit, nachmittags den Unterricht in der Marienschule kennenzulernen. Die 5. und 6. Klassen öffnen ihre Türen zum „Nachmittag des offenen Unterrichts“. Eine Voranmeldung hierzu ist erforderlich (06431/201-218).

Die Terminvergabe für die Aufnahmegespräche für die zukünftigen Studierenden in den beruflichen Zweigen beginnt am 13. Januar 2020 für das folgende Schuljahr 2020/21. Die beruflichen Schulzweige präsentieren das Angebot am Tag der offenen Tür der beruflichen Schulen am Freitag, dem 31. Januar 2020.

Terminvergabe
Gymnasium:     Doris Foitzik
Telefon:       06431/201-218
         
Terminvergabe Berufliche Schulen:     Petra Philipp
Telefon:       06431/201-250
  
 
 

Nachmittagsbetreuung "Schuloase":
Nähere Informationen über das Angebot der Nachmittagsbetreuung an der Marienschule erhalten Sie hier.
Telefon: 06431/201-243 (13.45-16.00 Uhr)
E-Mail: schuloase@marienschule-limburg.de

 
Informationsbroschüren:
Informationsbroschüren über die einzelnen Schulformen stehen hier zum Download bereit.
 
Schulgeld:
Die Marienschule erhebt zur Zeit ein Schulgeld von monatlich 70 Euro für Schülerinnen und Schüler, die das Gymnasium besuchen.
Bei den beruflichen Schulen beträgt das Schulgeld 35 Euro pro Monat.
Eine Ermäßigung aus sozialen Gründen ist möglich.
 
Verein der Ehemaligen, Förderer und Freunde:
Der Verein pflegt den Kontakt zu den Ehemaligen und fördert die Arbeit der Marienschule.
Der Jahresbetrag beträgt 15 Euro.
 
Barrierefreier Zugang
Um die Marienschule barrierefrei zu erreichen, können Rollstuhlfahrer, Menschen mit Gehbehinderung usw. den Haupteingang des Katharina-Kasper-Hauses nutzen und von dort mit dem Aufzug in das Erdgeschoss der Schule fahren. Zudem steht diesen Personen ein Behindertenparkplatz an der Treppe zur Pforte zur Verfügung.

Barrierefreier Zugang neu