• Wollen Sie ein Lehramts- oder Psychologiestudium aufnehmen, sind sich aber noch nicht sicher, ob das das Richtige für Sie ist?
  • Haben Sie Spaß am Umgang mit Menschen?
  • Wollen Sie Ihre Persönlichkeit weiterentwickeln?
  • Wollen Sie Ihre Fähigkeiten und Grenzen herausfinden?
  • Haben Sie noch keinen Ausbildungsplatz oder müssen Sie noch auf einen Studienplatz warten?
  • Wollen Sie eine Lernpause einlegen und erst einmal etwas Praktisches tun?
  • Wollen Sie die Fachhochschulreife erwerben?
  • Wollen Sie sich sozial engagieren?
  • Wollen Sie das Gefühl haben etwas Sinnvolles zu tun und selbst aktiv dazu beitragen, unsere Gesellschaft etwas gerechter zu machen?

Wenn Sie diese Fragen – oder einige davon – mit „Ja“ beantworten können, sind Sie bei uns richtig!

Wir suchen eine Freiwillige, die

  • Lehrer_innen bei allen Aufgaben im pädagogischen Bereich unterstützt
  • eingeschränkte Schüler_innen begleitet (z. B. beim Fachraumwechsel oder in der Pause) und sie beim Mittagessen betreut
  • schwächere Schüler_innen während des Unterrichts oder in der Schuloase betreut und fördert
  • Pausenaufsichten durchführt
  • das Sekretariat oder die Bibliothekarinnen im Bedarfsfall unterstützt

Für den Freiwilligendienst erhalten Sie ein Taschengeld von in der Regel 390 € monatlich. Als Freiwillige sind sie beitragsfrei in der gesetzlichen Sozialversicherung versichert. Der Träger übernimmt für Sie die Beiträge für die Pflichtversicherung in der Pflegeversicherung, der Rentenversicherung, der Unfallversicherung und der gesetzlichen Arbeitslosenversicherung. Sie haben einen Anspruch auf Kindergeld und – bei zwölfmonatiger Dienstzeit – einen Urlaubsanspruch von 24 Arbeitstagen.

Am Ende des Freiwilligendienstes erhalten Sie eine qualifizierte Bescheinigung und ein Zeugnis. Gegebenenfalls wird der Dienst als Praktikum oder Wartesemester bzw. für die Fachhochschulreife anerkannt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich bei der

Fachstelle Freiwilligendienste im Bistum Limburg
Bernardusweg 6
65589 Hadamar

Telefon 06433 / 887-60; Fax 06431 / 28113-060

Homepage: www.soziale-dienste.net

E-Mail soziale-dienste@bistumlimburg.de 

Auf der Homepage der Fachstelle finden Sie alle Informationen zum Bewerbungsverfahren.

Wir freuen uns auf Sie!