St. Hildegard-Schulgesellschaft mbH

Die St. Hildegard-Schulgesellschaft mbH ist Trägerin von 5 katholischen Privatschulen im Bistum Limburg. Für unsere Marienschule in Limburg (Privates, staatlich anerkanntes Gymnasium mit Fachschule für Sozialwesen) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet eine/n

Sozialarbeiter/in

Teilzeitbeschäftigung 50% (19,5 Std./Wo)
mit der Möglichkeit zur späteren Aufstockung

Ihr Aufgabengebiet

  • Konzeptionelle Weiterentwicklung und Durchführung des Klassenrates/ SV-Stunden
  • Kooperation mit Lehrkräften und Klassenbegleitung
  • Unterstützung des Klassenmittagessens auch in der Konzeptarbeit
  • Beratung von Schülern und Eltern
     

Wir erwarten

  • Eine anerkannte abgeschlossene Ausbildung sowie Berufserfahrung
  • Eine selbstbewusste, selbstständig und verantwortlich handelnde Person
  • die team- sowie kooperationsfähig ist und vertrauensvoll arbeitet,
  • die empathisch und mit notwendigem Taktgefühl handelt,
  • die vielfältigen Kommunikationsaufgaben gewachsen ist,
  • die sozialpädagogische Gruppenangebote initiieren kann,
  • die den Bildungs- und Erziehungsauftrag der Katholischen Kirche mitträgt.

Wir bieten

  • Ein verantwortungsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet
  • Eine Vergütung im Rahmen der Arbeitsvertragsordnung und der Vergütungsordnung des Bistums Limburg entsprechend des TVöD mit den im Öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen (z. B. Zusatzversorgungskasse).

Von dem/der Bewerber/in wird die Identifikation mit den Grundsätzen und Zielen der katholischen Kirche erwartet.

Ihre aussagefähige Bewerbung richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen an die:

Marienschule

z. Hd. Frau Dr. Henrike Zilling – Graupfortstraße 5 – 65549 Limburg

oder per E-Mail an: sekretariat@marienschule-limburg.de