Aufgrund der aktuellen Wettervorhersage werden die Bundesjugenspiele auf kommenden Montag, den 26.06., verschoben. Davon betroffen ist auch der geplante Wander- und Aktionstag für die Q2, welcher ebenfalls auf besagten Montag verschoben wird. Aus diesem Grund findet am Donnerstag, den 22.06., in den Stufen 5-9 und in der Q2 Unterricht nach Plan statt.

Für die E-Phase bleibt die Planung bzgl. Donnerstag, den  22.06., bestehen: In der 1./2. Stunde findet der Unterricht nach Plan statt. Ab der 3. Stunde werden die einzelnen Gruppen von den jeweiligen Fachlehrern zum "Tag der Schulen" begleitet. Der Nachmittagsunterricht findet wieder regulär statt.

Für den kommenden Montag wurde - aufgrund der Verlegung der Bundesjugenspiele - ein Wander- und Aktionstag für die E-Phase angesetzt.

Die Projekttage finden nun von Dienstag bis einschließlich Donnerstag (27.06-29.06.) statt.

gez.
Schulleitung