Im Rahmen des Projektunterrichts haben wir, fünf Schülerinnen der Oberstufe der Erzieherausbildung, mit der Kindetagesstätte Rabennest aus Leun-Biskirchen das „Naturforscher-Projekt“ durchgeführt.

Naturprojekt2017 2
19 Vorschulkinder, die „Sputniks“, haben den Wald mit allen Sinnen erfahren dürfen und gelernt, wie beispielsweise die verschiedenen Bäume heißen oder welche Tiere im Wald leben.

Naturprojekt2017 1
Dank der Firma Insight-Health aus Waldems-Esch, die unser Projekt mit einer großzügigen Spende gesponsert hat, konnten wir am dritten Projekttag sogar in den Tiergarten Weilburg fahren, wo die Kinder viele verschiedene Tiere bestaunen konnten.

Naturprojekt2017 5
Am letzten Projettag haben die Kinder zusammen eine große Collage gebastelt, die den Abschluss des Projektes bildete und nun zur Erinnerung in der Kindertagesstätte hängt.

Naturprojekt2017 4
Die Kinder und auch wir hatten zusammen eine schöne und erlebnisreiche Zeit. Wir möchten uns hiermit nochmals für die gute Zusammenarbeit mit der Kita Rabennest bedanken!

Naturprojekt2017 3
(Bericht und Fotos: Jennifer Leuchtmann, HEP O | GB)